Logistics
Services
Siewert & Kau
Logistics
Services
Siewert & Kau
Shop
Cloud
agsdix-far fa-newspaper

Presse

Erfahrung und Kompetenz machen uns zu Ihrem starken Partner

Pressemitteilungen

Keine Pressemeldungen gefunden
Als Vertreter der Presse richten Sie Ihre Anfragen bitte an: presse@siewert-kau.de
Tel: +49 2271 763 144

Boilerplate (deutsch)
Boilerplate (englisch)

Pressespiegel

Siewert & Kau holt sich weiteres Personal von B.com und Devil

Nach dem Ausbau des SMB-Bereichs mit vier Account-Managern, erweitert S & K nun auch Vertrieb und Export. Zwölf neue Mitarbeiter holt der Distributor an Bord.

Gleich fünf neue Account-Manager verstärken ab sofort das Sales-Team von Siewert & Kau am Standort Braunschweig. Mit Martin Busche, Gordon Müller, Oliver Hieber, Stefan Aulich und Julia Hannemann erhält die Geschäftsstelle Braunschweig tatkräftige Vertriebsunterstützung von einem Sales-Team, das sich bereits aus seiner gemeinsamen Zeit bei Devil kennt. Die Niederlassung in Butzbach bekommt Unterstützung von drei ehemaligen B.com-Mitarbeitern: Jürgen Weigel, Karin Stiller und Thomas Preibisch werden S& K bei der Ausweitung der Handelsbeziehungen im SMB-Sektor unterstützen. Auch im Exportgeschäft will Siewert & Kau seine Schlagkraft erhöhen. Der IT-Distributor reagiert mit diesem Schritt auf die ungebrochene Nachfrage nach ...

Siewert & Kau baut Exportgeschäft mit neuem Personal aus

Der Distributor stellt neue Mitarbeiter ein, um das Exportgeschäft auszubauen. Die Angestellten kommen von den Grossisten b.com und Devil.

Nach dem Ausbau des Vertriebspersonals im Bereich SMB erweitert Siewert & Kau jetzt das Exportgeschäft: Tina Wiegand, Asmaa Marrazza, Nicky Kosasih und Eugen Stoppel verantworten ab sofort die Betreuung der transkontinentalen Key Accounts der Bergheimer als neue International Sales Manager im Export. Der IT-Distributor reagiere mit diesem Schritt auf die „ungebrochene Nachfrage nach Hardware aus internationalen Märkten und geht den Weg der Expansion konsequent weiter“, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Wiegand wechselt von der b.com, Marrazza und Stoppel von der Devil AG zu den Rheinländern. Bereits in den vergangenen Wochen stellte Siewert & Kau ehemalige Mitarbeiter von b.com und Devil ein. Insgesamt kamen rund 12 neue ...

Siewert & Kau stockt sein Personal im Bereich Export auf

Nach dem Ausbau des Vertriebs im Bereich SMB, konzentriert sich Siewert & Kau nun auf den Export.

Als neue International Sales Manager im Export hat der IT-Distributor mit Tina Wiegand, Asmaa Marrazza, Nicky Kosasih und Eugen Stoppel gleich vier Mitarbeiter vorgestellt. Mit dem personellen Ausbau will das Bergheimer Unternehmen seine Expansion in internationale Märkte forcieren, die globalen Auslandsbeziehungen stärken und die steigende internationale Nachfrage nach Hardware befriedigen. Wie schon einige neue Vertriebsmitarbeiter zuvor wechselt Tina Wiegand von b.com zu Siewert & Kau. Auch Asmaa Marrazza und Eugen Stoppel treffen auf ehemalige Weggefährten. Die beiden Exportexperten kommen von Devil und gehen den gleichen Weg, wie einige frühere Arbeitskollegen, die in den vergangenen Wochen im Braunschweiger Büro von Siewert & Jkau mit der Arbeit begonnen haben. Als vierter Neuer ...

Siewert & Kau behauptet sich mit zweistelligem Umsatzplus

Der Distributor Siewert & Kau hat sein Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 12,5 Prozent abgeschlossen.

Die Warensendungen legten sogar um 25 Prozent zu. Dabei wuchs das Unternehmen nach eigenen Angaben deutlich profitabel. Zugute kamen den Rheinländern die Probleme des Wettbewerbs.

Bericht auf www.webnews.de

Siewert & Kau behauptet sich mit zweistelligem Umsatzplus

Der Distributor Siewert & Kau hat sein Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 12,5 Prozent abgeschlossen. Die Warensendungen legten sogar um 25 Prozent zu. Dabei wuchs das Unternehmen nach eigenen Angaben deutlich profitabel. Zugute kamen den Rheinländern die Probleme des Wettbewerbs.

Siewert & Kau hat das Geschäftsjahr, das zum 31. Mai endete, mit einem deutlichen Umsatzplus abgeschlossen: Die Erlöse des Bergheimer Distributors stiegen von knapp 400 Millionen Euro im Vorjahr auf nahezu 450 Millionen Euro an. Das entspricht einem Zuwachs von rund 12,5 Prozent. Die positive Entwicklung erklärt Mitgründer und Geschäftsführer Björn Siewert unter anderem mit den Problemen einiger „Marktbegleiter“. Die Distributoren Jet, B.com, Devil und COS gingen im März beziehungsweise April in die Insolvenz, nachdem sie bereits zuvor in Schieflage geraten waren. Entsprechend registrierte Siewert & ...

Expertendiskussion: Was wird den Markt für LED-Produkte bestimmen?

Das Thema LED bestimmt die Lichtwelt und vor allem die Visionen, die die Marktteilnehmer haben. Auf Einladung von Siewert & Kau diskutierten in Köln sechs Experten zum Thema und stellten ihre Sicht des Marktes und seiner Entwicklung dar. Teilnehmer des Round-Table-Gesprächs: Thomas Zabel (OptoSemi Industries GmbH) Oliver Kau (Siewert & Kau), Markus Haake (LG Electronics), Markus Helle (Highlight), Klaus Diebold (KLH Handelsgesellschaft mbH), Michael Rohde (Lichtplaner und Professor an der Hochschule Wismar) und als Moderator Richard Gutjahr, Fernsehmoderator, Journalist und Blogger.

Gutjahr: Wie kommt man zum Licht und woher kommt die Vision, dass LED ein ganz großes Thema wird? Zabel: Eigentlich komme ich aus der siliciumorganischen Chemie und hatte mit dem Thema Licht anfangs gar nicht viel zu tun. Damals war ich in einem Forscherteam im Bereich Silicium-Organik tätig. Darüber kam ...

Siewert & Kau startet mit Einstellungsoffensive in neues Geschäftsjahr

Hand in Hand zum Erfolg

Mit Martin Busche, Gordon Müller, Oliver Hieber, Stefan Aulich und Julia Hannemann erhält die Geschäftsstelle Braunschweig tatkräftige Vertriebsunterstützung von einem Sales-Team, das sich nicht nur aus seiner gemeinsamen Zeit bei der devil AG kennt, sondern auch im neuen Büro auf alte Kollegen aus dem Hause trifft. Damit verfügt das eingespielte Team über die besten Voraussetzungen, schnellen Anschluss im Unternehmen zu finden, das eigene umfangreiche Kontaktnetzwerk einzubringen und die bestehenden Geschäftsbeziehungen professionell weiterzuführen. „Siewert & Kau genießt in der Branche den Ruf, über eines der schnellsten und zuverlässigsten internationalen Logistik-Netzwerke zu verfügen“, betont Hannemann. „Die gute Reputation und das umfangreiche Produktportfolio des Unternehmens sind die besten Voraussetzungen, um das Geschäft im Bereich SMB weiter ...

Standorte Braunschweig und Butzbach: Siewert & Kau baut Vertrieb aus

Distributor Siewert & Kau verstärkt mit Vertriebsprofis der Wettbewerber Devil und B.Com seine Filialen in Braunschweig und Butzbach.

Distributor Siewert & Kau baut seinen Vertrieb personell weiter aus: Mit den ehemaligen Devil-Managern Martin Busche, Gordon Müller, Oliver Hieber, Stefan Aulich und Julia Hannemann verstärken gleich fünf neue Account Manager das Sales-Team am Standort Braunschweig. Außerdem erhält die Niederlassung in Butzbach in Hessen drei neue Kollegen: die ehemaligen B.Com-Mitarbeiter Jürgen Weigel, Karin Stiller und Thomas Preibisch. Der Bergheimer Distributor reagiert nach eigenen Angaben mit den Neueinstellungen auf die in seinem Tagesgeschäft spürbar steigende Nachfrage. Siewert & Kau will mit den neuen Teams vor allem den Ausbau der Geschäftsbereiche Professionelle Grafiklösungen, Dell Systeme & Server sowie Printing & Imaging im SMB-Segment forcieren. ...

Siewert & Kau startet Einstellungsoffensive

Distribution | Siewert und Kau baut den Vertrieb für die Segmente VGA, Dell Systeme & Server sowie Printing & Imaging aus. Man reagiere damit auf eine spürbar steigende Nachfrage im SMB-Bereich, so der IT-Distributor.

Mit Martin Busche, Gordon Müller, Oliver Hieber, Stefan Aulich und Julia Hannemann verstärken gleich fünf neue Account Manager das Sales-Team am Standort Braunschweig. Die Geschäftsstelle erhält damit Unterstützung von einem eingespielten Vertriebsteam, das sich aus seiner gemeinsamen Zeit bei Devil kennt. „Siewert & Kau genießt in der Branche den Ruf, über eines der schnellsten und zuverlässigsten internationalen Logistik-Netzwerke zu verfügen“, betont Hannemann. „Die gute Reputation und das umfangreiche Produktportfolio des Unternehmens sind die besten Voraussetzungen, um das SMB-Geschäft weiter auszubauen.“ In Butzbach freut sich das bestehende Siewert & ...

Siewert & Kau startet Einstellungsoffensive

Der IT-Distributor verstärkt seine Geschäftsstellen in Braunschweig und Butzbach mit insgesamt acht neuen Vertriebsmitarbeitern. Die Account Manager kommen von Devil und b.com

Siewert & Kau baut seinen Vertrieb personell weiter aus: Gleich fünf neue Account Manager verstärken ab sofort das Sales-Team am Standort Braunschweig. Daneben starten in der Niederlassung in Butzbach drei neue Kollegen. Die Bergheimer reagierten mit der Einstellungsoffensive auf die „im Tagesgeschäft spürbar steigende Nachfrage nach IT-Produkten und -Systemen im Bereich SMB“, so der Grossist in einer Mitteilung. Mit Martin Busche, Gordon Müller, Oliver Hieber, Stefan Aulich und Julia Hannemann erhalte die Geschäftsstelle Braunschweig Vertriebsunterstützung von einem Sales-Team, das sich aus seiner gemeinsamen Zeit bei der Devil AG kenne. In Butzbach wird das Siewert & Kau-Vertriebsteam durch die ehemaligen ...